Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Webseite kanzlei-greifswalder-hof.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  schließen
Ihre Frage
an uns
ANJA BARTSCH
Rechtsanwältin, Tätigkeitsschwerpunkte: Verkehrsrecht und Strafrecht

Im August 2013 erhielt ich die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern, gründete eine eigene Kanzlei und war in Bürogemeinschaft mit dem Rechtsanwaltsbüro Lichtblau & Kollegen tätig.

Gemeinsam mit den Kolleginnen Angela Peters, Katharina Appelt und Claudia Kischel gründete ich 2016 die Kanzlei im Greifswalder Hof. Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Verkehrsrecht, das Strafrecht und das Urheberrecht.

 

Meine Hobbies sind das Lesen, das Motorradfahren und Oldtimer.

Aktuelles

Die juristische Presseschau vom 22. März 2019:: EuGH zu Vergabeverfahren bei Notdiensten / Reform des Verbandsklagerechts / DAV hat neue Präsidentin   /  Fri, 22 Mar 2019

Der EuGH hat zu Vergabeverfahren bei Rettungsdiensten geurteilt. Außerdem in der Presseschau: Reform des Verbandsklagerechts, welche Influencer-Posts haben kommerziellen Charakter, und: Edith Kindermann ist neue DAV-Präsidentin.

Influencer-Marketing vor dem LG Karlsruhe: Ein schwammiges Geschäft   /  Thu, 21 Mar 2019

Die Influencerin Pamela Reif muss ihre Posts in Zukunft als Werbung kennzeichnen. Auch solche, die sie "privat" hochlädt. Denn eine Differenzierung zwischen privat und geschäftlich sei gar nicht möglich, so das LG Karlsruhe.

Rechtsstreit um "Die unendliche Geschichte": Sieg für die Erben von Michael Ende   /  Thu, 21 Mar 2019

Das letzte Kapitel in einem Rechtsstreit um den Jugendbuchklassiker "Die unendliche Geschichte" ist vollendet. Im Prozess um Vermarktungsrechte entschied das OLG München am Donnerstag im Sinne der Erben des Erfolgsautors Michael Ende.

Lange Straße 5, 17489 Greifswald, Tel. 03834 88-33544, Fax 03834 88-33543
Unbenanntes Dokument